Tipps für Brautpaare: Erfolgreiche Suche nach einem guten DJ für die Hochzeitsfeier

In meiner Tätigkeit als DJ Eli habe ich schon zahlreiche Hochzeitsfeiern begleitet. In den Gesprächen mit den jeweiligen Brautpaaren höre ich immer wieder, wie schwierig sich deren Suche nach einem guten Hochzeits-DJ gestaltet hat und wie unsicher viele bei der Auswahl waren. Schließlich ist eine Hochzeit ein Ehrentag und die Feier soll entsprechend stimmungsvoll sein. Da gehört passende Musik einfach dazu. Hier bekommt ihr fachkundige Tipps, die euch helfen sollen, einen guten DJ für eure Hochzeitsfeier zu finden. 

Hochzeits-DJ Eli
Party-DJ Eli

Grundlagen für die Suche nach einem passenden Hochzeits-DJ

Das Internet ist für die meisten Brautpaare die erste Wahl, um einen Hochzeits-DJ zu finden. Völlig zu Recht, denn professionell tätige Discjockeys betreiben eine eigene Webseite mit Informationen und sind auch auf anderen Kanälen der digitalen Welt vertreten. An der Art und Aussage der Präsentationen könnt ihr bereits ein wenig einschätzen, ob eine Zusammenarbeit passen könnte oder nicht. Manche Musikkollegen sind spezialisiert auf eine Musikrichtung oder bestimmte Events. Andere decken ein breites Spektrum ab und gehen individuell auf ihre Kunden ein. Im Netz abgegebene Rezensionen, musikalische Kostproben sowie Videos und/oder Fotos über seine Arbeit runden das Bild eines kompetenten DJs ab. Spricht euch seine Repräsentanz an und fühlt ihr euch mit euren Wünschen vertreten, macht es erfolgsversprechenden Sinn, den Hochzeits-DJ - zunächst unverbindlich - zu kontaktieren

Weitere Qualitätsmerkmale eines professionellen DJs

Während und nach der ersten Kontaktaufnahme zu einem DJ lassen sich nähere Kriterien sammeln, die euch Auskunft darüber geben, ob es sich tatsächlich um einen Profi handelt. Es beginnt mit der Zeitspanne, die vergeht, um eure Anfrage oder Detailfragen zu beantworten. Dauert es Tage, stellt dies keine gute Voraussetzung für eine zuverlässige Zusammenarbeit dar. Ich persönlich antworte immer innerhalb von ein bis drei Stunden – egal, ob es sich um einen festen Kunden oder eine Anfrage handelt. Wenn ihr euch diesbezüglich gut betreut fühlt, sind einige Detailfragen von großer Wichtigkeit, damit eure geplante Hochzeitsfeier zu einem gelungenen Event wird. Für die Abklärung ist es empfehlenswert, sich mit dem DJ zu treffen, da eure Wünsche in einem persönlichen Gespräch wesentlich besser vermittelt werden können. Ein professioneller DJ bietet dies seinen Kunden an und geht auf die Bedürfnisse und die Art der Veranstaltung ein. Hier seht ihr einige wichtige Punkte, die im Gespräch mit dem DJ abgeklärt werden sollten. Sie sind Qualitätsmerkmale und Indikatoren für einen Profi:

  • Es steht ein breites Musikrepertoire zur Verfügung
  • Der DJ nimmt vor und während der Hochzeitsfeier Musikwünsche entgegen
  • Ein professioneller DJ hat immer seine gesamte Ton- und Lichtanlage beim Event dabei
  • Es steht direkt ein Ersatz bereit, falls der DJ ausfällt

Natürlich spielt die einschlägige Erfahrung ebenfalls eine bedeutsame Rolle, nach der ihr euren DJ fragen solltet. Als Faustregel gilt: Ein professioneller DJ beschallt mindestens zehn Hochzeiten im Jahr. 

Bei weiteren Fragen zu einem guten Hochzeits-DJ stehe ich euch gerne zur Seite!

Euer DJ Eli